Lydia liegt nackt auf einem Sofa. Die intimen Stellen werden von einer schwarzen Feder und Blumen im Vordergrund verdeckt.

Lydia

Meine Lust am Leben möchte ich mit Dir teilen und Dir dabei Freude, Zärtlichkeit und pure Entspannung spenden.

Ich bin durch und durch Frau: sinnlich, elegant, verführerisch, auch wollüstig und verrucht.
Als Geliebte auf Zeit möchte ich die Bedürfnisse meiner Gäste mit ihnen gemeinsam erkunden. Dabei respektiere ich das mir entgegengebrachte Vertrauen und gehe mit viel Empathie auf Wünsche und Vorlieben ein. Besonders bereichernd für mich ist, wenn mir dabei die Person immer vertrauter wird. Auf diese Weise entwickelt sich eine besondere, wundervolle Form der Intimität.

Ich freue mich darauf, mit Dir gemeinsam diese Intimität zu entdecken und mich mit Dir voller Wollust unseren Fantasien hinzugeben …

Galerie

Alter

42

Konfektion

38

BH

80B/75C

Intim

zum größten Teil Pelzträgerin

Tattoo/Piercing

keine

Rauchen

tolerante Nichtraucherin

Sprachen

Deutsch
Englisch

Vorlieben

gegenseitiges Verführen und Verwöhnen
Sextoys
Voyeurismus – mich zeigen und zusehen
verführerische Wäsche, Nylons, Heels
frivoles Ausgehen, auch mal slipless

Tabus

jegliche Praktiken ohne Kondom
Praktiken, die mit Schmerzen oder Gewalt verbunden sind
AV aktiv/passiv
NS aktiv/passiv
Dominanz, Erziehung etc.

Rassismus, Homo-/Trans-/Andersfeindlichkeit, Sexismus sowie ähnliche menschenverachtende Haltungen und Äußerungen

Versuchungen

Meine Lust auf Lebensfreude, Sexualität und Sinnlichkeit lebe ich selbstbestimmt und unabhängig als independent escort aus. Deshalb ist der Service, den ich biete, geprägt von meinen eigenen Vorlieben, Bedürfnissen und Werten. Für mich gibt es kaum etwas Schöneres, als sich gegenseitig nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen, sich dabei komplett fallenlassen zu können und gemeinsame Fantasien auszuleben.
Dabei spielen Dein Alter, Geschlecht oder Aussehen übrigens keine Rolle. Wichtig ist nur, ob Du von mir berührt werden möchtest. Wie unsere Begegnung abläuft, ist äußerst individuell. Aus diesem Grund wirst Du auf dieser Seite keinen Dienstleistungskatalog finden. Vertraue mir Deine Wünsche und Sehnsüchte gern an. Bestimmt finden wir Übereinstimmungen.
Ich selbst habe so einige Fantasien. In meinem Blog kannst Du einen ersten Eindruck davon gewinnen.  Zum Beispiel wäre eine Ménage à trois gemeinsam mit befreundeten Kolleginnen möglich. Ebenso macht es mir große Freude, lustvolle Zeiten mit Paaren zu verbringen. Für absolute Voyeure ist es auch denkbar, mir und einem Freund live beim Liebesspiel zuzuschauen.
Schildere mir Deine individuellen Vorstellungen gern in einer E-Mail …

Sinn & Sinnlichkeit

Ein erstes Kennenlernen für eine Stunde. Denkbar wäre eine sinnliche Massage zu Beginn oder auch über den gesamten Zeitraum. Ich nehme mir viel Zeit, deinen Körper zu entdecken, bedecke ihn mit zarten Berührungen meiner Hände, eines feinen Seidentuchs, Federn, Perlen … Meine warme, weiche Haut wird Dir durch meine innige Umarmung die sinnlichsten Empfindungen entlocken und dich tief entspannen. Diese Massage kann bereits bei diesem Kennenlernen in einer vollständigen Verschmelzung gipfeln.

Verlangen & Hingabe

Eine Stunde voller Sinnlichkeit kann sich anfühlen, wie ein Augenblick. Bei dieser Variante nehmen wir uns mehr Zeit, so dass wir uns in ganz in Ruhe gegenseitig entdecken und nach allen Regeln der Kunst verwöhnen können.

Du & Ich

Diese Variante unserer Begegnung gestalten wir ganz individuell. Wir starten vielleicht wie bei einem klassischen Escort-Date mit einem Kaffee am Nachmittag oder einem gemeinsamen Abendessen, trinken im Anschluss noch einen Wein oder gehen spazieren… Auch ein Besuch im Kino, Theater, der Oper wäre möglich oder ich begleite dich zu einem anderen Anlass. Zum krönenden Abschluss ziehen wir uns zurück und haben eine sinnliche Zeit, in der nur wir beide wichtig sind…

1 Stunde: 200 Euro.

Service für Paare zusätzlich: 100 Euro.

2 Stunden: 400 Euro.
3 Stunden: 500 Euro.

Service für Paare: zusätzlich 150 Euro.

4 – 6 Stunden: 700 Euro
Service für Paare: zusätzlich 300 Euro.

Ich liebe Strümpfe, Strumpfhosen, High-Heels, Korsetts und Retro-Dessous. Es ist ein großartiges Gefühl, so viel Erotik auszustrahlen, ohne aber viel nackte Haut zu zeigen …

Wenn Du diese Leidenschaft teilst, lass uns unsere Fantasien gemeinsam ausleben.

Buchung

Um mit mir einen Termin zu vereinbaren, rufst Du mich am besten an unter:

0151 – 17 84 04 34

Sehr gern kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an:

Wie geht es dann weiter:
Unsere Begegnung kann in einer geschmackvoll eingerichteten Wohnung im Leipziger Osten stattfinden. Bitte nimm Dir dafür mindestens eine Stunde Zeit. So kannst Du ganz in Ruhe ankommen, eine kleine Erfrischung genießen und nach unserer Begegnung eine Dusche nehmen.

Wenn es dir lieber ist, besuche ich dich aber auch gern in deinem Hotelzimmer in Leipzig.

Bitte beachte, dass vor unserer ersten Verabredung eine Anzahlung in Höhe von mindestens 50 Euro erforderlich ist. Eine vollkommen anonyme Möglichkeit der Anzahlung per Kreditkarte gibt es über meinen Wunschzettel auf Wishtender:
https://www.wishtender.com/versuchung-lydia .
Klicke einfach „Tip“ mit dem entsprechenden Betrag an, lege den Wunsch in deinen Warenkorb und zahle zuzüglich einer Gebühr von 10 % über den Zahlungsdienstleister. Ich erfahre nur den Namen, den du mir über die Plattform hinterlässt. Niemals werden deine Kartendaten oder deine Mailadresse an mich weitergeleitet. Damit ich die Anzahlung zuordnen kann, hinterlasse bitte noch das Datum unseres Dates.

Über weitere Zahlungswege informiere ich Dich gern am Telefon oder per Mail.

Selbstverständlich freue ich mich auch, wenn du weitere Wünsche von meiner Liste erfüllst. Gern sende ich dir dann ein Foto mit mir und dem Produkt. Mein Honorar kannst du über Wishtender allerdings nicht bezahlen.

Im Honorar ist die MwSt gem. § 19 UStG inklusive.

Für weitere Fragen …
Am liebsten ist es mir, mit Dir im Vorfeld unserer ersten Begegnung ein persönliches Telefonat zu führen, wobei wir alle Details klären.

Natürlich kannst Du mich aber auch gern per E-Mail kontaktieren. Bitte habe keine Scheu, mir Deine Wünsche und Vorstellungen mitzuteilen. So können wir uns am besten abstimmen und unsere Begegnung wird für beide ein sinnlicher Genuss.

Blog

In meinem Blog berichte ich von Neuigkeiten und Erlebnissen, teile meine Gedanken und Fantasien mit Dir.

Vielleicht können die hier festgehaltenen Erfahrungen und Gedanken eine Anregung für Dich sein oder auch einfach nur ein schöner Zeitvertreib.

Mailand, die Zweite… Scala

Unser dritter, voller Tag stand ganz im Zeichen der Mailänder Scala. Am Abend wollten wir uns rausputzen, im Scala-Restaurant schick essen und anschließend ein Konzert der Philharmonie besuchen. Tim hatte sich extra einen Anzug zugelegt und ich hatte mein langes, dunkelgrünes Samt-Abendkleid dabei. Vor diesem großen Ereignis wollten wir den Tag ganz entspannt angehen und […]

Mailand, die Erste

Tim wollte im letzten Jahr mit mir einen besonderen Städtetrip machen. Nach einigem Brainstorming fiel unsere Wahl auf Mailand. Wir mussten ganz schön eng planen, um einerseits so viel wie möglich anzuschauen und andererseits aber nicht zu sehr in Stress zu geraten. Wir kamen an einem Mittwoch abends an und gingen erstmal Pizza essen in […]

Summer Memories

Eines von vielen Highlights des vergangenen Jahres war wieder eine Reise mit meinem lieben Stammkunden Tim. Da es von seiner Seite den großen Wunsch gab, mit mir mal ein paar Tage am Strand zu entspannen und im Meer zu baden, fiel die Wahl auf Mallorca im Mai. Unser Flug ging komfortabel ohne Umsteigen ab Leipzig. […]

Literaturempfehlungen

Bevor ich mich in der herannahenden Jahresendruhe an einige neue Blogbeiträge mache, will ich zwei, beziehungsweise drei, Leseempfehlungen aussprechen, die mir schon eine ganze Weile am Herzen liegen. Zum Handbuch der Deutsche Aidshilfe hat meine Kollegin Kristina Marlen schon ganz treffend formuliert: „Das Handbuch ‚S*xarbeit – Realitäten, Identitäten und Empowerment‘ geht umfassend auf alle zur […]

Aktivistisch unterwegs im September und Oktober – sehen wir uns?

Für Aktivismus sind zwei Dinge unerlässlich: Vernetzung und Wissen. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, dass es in diesem Jahr vom 15. bis 17. September wieder eine Sexworker UnConference in Berlin geben wird. Diese war 2021 schon sehr erfolgreich, aber leider konnte ich nicht teilnehmen. Eine UnConference ist im Gegensatz zu einer Konferenz ein eher […]

Wiederaufnahme NEXT DOOR & Ein Tag im Leben von …

Pünktlich zu Weihnachten flatterte mir ein wunderbares Geschenk in den Mail-Briefkasten. Die erfolgreiche begehbare Audio-Installation NEXT DOOR, produziert von Studio Urbanistan, wird wieder aufgenommen! Ich freue mich riesig, wieder dabei zu sein. Dieses Mal wird es vom 2. bis 10. April täglich mehrere Vorstellungen geben. Der Vorverkauf startet ab 1. März über das LOFFT. Passend […]